RSS

Auf die Ohren: Französische Podcasts

09 Feb

Teil 2 meiner kleinen Weiterbildungs-Reihe: meine liebsten Podcasts auf Französisch.

Futura Science Hebdo ist ein kurzer, wöchentlich erscheinender Überblick über die neusten Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung. Es werden kurze Beiträge zu einzelnen Schlagzeilen vorgelesen, weitere Hintergrundinformationen findet man auf der dazugehörigen Website. Kurz und knackig, passt gut zu 300 words. 🙂

Podcast Science Ein Podcast von Schweizer Wissenschafts-Laien, in dem jede Woche ein anderes Thema vorgestellt wird, und zwar in Form eines Referats. Das hat einen gewissen Uni-Charme und manchmal ist auch die mündliche Darbietung etwas anstrengend (einen richtig guten Redner habe ich dort jedenfalls noch nicht gehört), aber die Themen sind abwechslungsreich und interessant und werden auch schön verständlich dargestellt.

Continent Sciences ist ein einstündiger Podcast des französischen Radiosenders France Culture. Klingt anspruchsvoll? Ist es auch. Manchmal geht es um sehr spezielle Themen von zweifelhaftem Interesse für nichtfranzösische Wissenschaftsfans, etwa um nie gehörte französische Mathematiker (mehrfach!) oder um Rousseaus wenig bekannte Leidenschaft für die Chemie, aber oft sind die Themen interessant und werden in einem ausführlichen Interview mit dem jeweils geladenen Experten erörtert.

C’est pas du vent („Keine heiße Luft“) wird von Radio France International produziert und verdient schon wegen des originellen Namens eine Erwähnung. Dahinter verbirgt sich eine ganze Palette an Reportagen und Gesprächsrunden zu verschiedenen umweltbezogenen Themen. Sehr schön und professionell gemacht. Immer wieder spannend finde ich an RFI, dass der Fokus auf ganz anderen Ländern liegt als in den deutschen Medien und man auf diese Weise zum Beispiel jede Menge über verschiedene afrikanische Länder lernt. Unbedingt hörenswert!

Womit ich mein englisches Fachvokabular auf dem neusten Stand halte, verrate ich im nächsten Artikel.

(264 Wörter)

Advertisements
 
9 Kommentare

Verfasst von - 9. Februar 2012 in Biologie, Medizin, Weiterbildung

 

9 Antworten zu “Auf die Ohren: Französische Podcasts

  1. Françoise Bodénez

    10. Februar 2012 at 10:07

    Meine 6 Lieblingpodcasts auf französisch:

    Inerception (France Inter)
    Les petits bateaux (France Inter)
    7 millliards de voisins (RFI)
    Danse des mots (RFI)
    Si loin si proche (RFI)
    Sur les docks (France Culture)

     
    • frenja

      10. Februar 2012 at 10:17

      Ui, toll! Danke für die Tipps!

       
  2. Tanja

    20. Februar 2012 at 20:26

    Ich finde „Specimen“ (TSR) sehr gut, ist allerdings ein Videocast…

     
    • frenja

      21. Februar 2012 at 11:08

      Noch habe ich leider keine Möglichkeit, Videopodcasts mobil abzuspielen. Aber irgendwann bestimmt – ist schon mal vorgemerkt. 🙂

       
  3. Françoise Bodénez

    7. März 2012 at 18:16

    Die Podcasts der Université Libre de Bruxelles:

    http://www.ulb.ac.be/actulb/index.php?article=1992

     
    • frenja

      7. März 2012 at 20:21

      Toll, habe ich gleich abonniert. Vielen Dank!

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: